Freunde und Förderer des Kinderdorfs Wegscheide
Arbeitskreis der Wegscheideerzieher 1952 e.V.
 
 
 

Der Verein die Wegscheider e.V. unterstützt seit vielen Jahrzehnten das Frankfurter Schullandheim Wegscheide. Ausgehend von dem Grundgedanken, Kindern und Jugendlichen eine "erlebbare" Umwelt sowie ein Zusammenleben verschiedenster Nationalitäten zu ermöglichen und zu fördern, haben sich Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, Eltern und Freunde des Kinderdorfes zu einem gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen. Ziel der Vereinsarbeit ist es, neben pädagogisch-konzeptionellen Ideen dem Kinderdorf Wegscheide auch finanzielle Unterstützung zuzuführen. Wir wollen, dass das Schullandheim erhalten bleibt und noch viele Generationen von Kindern das erleben können, woran wir uns so gerne zurückerinnern.

 
 

Der Verein die Wegscheider e.V. möchte LehrerInnen, BetreuerInnen, Eltern und Kindern Hilfestellungen geben, um diese in knapper Form über die Wegscheide in ihrer historischen Dimension, aber auch über die gegenwärtige Situation aufzuklären. Um einen ersten Überblick über die Wegscheide zu erhalten, wurden unter folgendem Link bereits einige Informationen zusammengetragen. Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an den Verein wenden.

Informationen zur Wegscheide